Über PowerPoint
PowerPoint Versionen PowerPoint Vorlagen Richtig Präsentieren Agentur & Service Kontakt
» Startseite  » PowerPoint Versionen  » PowerPoint 3.0

PowerPoint Versionen


PowerPoint 2013 PowerPoint 2010 PowerPoint 2008 (Mac) PowerPoint 2007 PowerPoint 2004 (Mac) PowerPoint 2003 PowerPoint 2002 PowerPoint 2000 PowerPoint 97 PowerPoint 95 PowerPoint 4.0 PowerPoint 3.0 PowerPoint 2.0 PowerPoint 2.0 (Mac) PowerPoint 1.0 (Mac)

Downloads Impressum Copyrights Haftungssauschluss Sitemap

PowerPoint 3.0

Infos zu PowerPoint 3.0

Für Microsofts zahlende Kundschaft erschien Powerpoint 3.0 im Mai 1992 für das Betriebssystem Windows 3.1. Es wurde mehr Gewicht auf weitere Neuerungen in puncto Animation und Interface Usability gelegt. Wenige Monate darauf, im September/Oktober 1992 erschien Powerpoint 3.0 auch für den Apple Macintosh (System 7). Durch Unterstützung von OLE Technologien (object linking and embedding) wurde dem Anwender ermöglicht, einfach via „copy“ und „paste“ Objekte und Komponenten von Word, Excel und einigen anderen Anwendungen direkt in PowerPoint einzufügen.

Mit neuen Zeichenwerkzeuge, 24 zusätzlichen Free Form Shapes und vor allem der Möglichkeit einer Video- und Soundwiedergabe hob Microsoft seinen Präsentions-Liebling auf ein neues Level der digitalen Präsentationsvielfalt.

PowerPoints Mit-Gründer und Mann der ersten Stunde, Bob Gaskins, bezeichnete die Zusammenfassung der ersten drei PowerPoint Versionen als die grundlegende Basis in der Produktfunktionalität, die in nachfolgenden Versionen weiter verfeinert werden sollte.

Obwohl seit 1992/93 Laptops mit Farbdisplays für viele Business Präsentationen rasche Verbreitung fanden, gestaltete sich das Präsentieren mit PowerPoint 3.0, Video-Projektor und verbundener Filmwiedergabe oftmals als äußerst kostspielig – nicht zuletzt wegen dem teuren Profi-Equipment und dazugehöriger Support-Crew. Dennoch waren die Weichen gelegt und diese neue Kombination der Präsentationstechnik sollte sich in den Folgejahren in gewinnbringender Popularität bestätigt sehen. Denn schon bereits Ende´92 entwickelte sich die Präsentationssoftware PowerPoint zu einer der profitabelsten Produkteinheiten Microsofts.

Neue Funktionen & Features

Templates / Designvorlagen 
Gliederungsansicht 
Neue Zeichenwerkzeuge 
Slide Show 
24 weitere Shapes / Objektformen 
84 neue Charttypen  
Animationseffekte für Folienübergang (Slidetransition) 
Diagrammdarstellung für Mac Computer 
Animierte Bulletpoints 
Video & Audio Unterstützung 
Pen Computing Unterstützung 
Microsoft Graph für Macintosh 

Systemanforderungen Microsoft

  • 286 PC
  • Windows 3.1
  • 2 MB RAM Arbeitsspeicher

Systemanforderungen Macintosh

  • Macintosh Plus
  • System 7
  • 4 MB RAM Arbeitsspeicher

Sonstiges

  • Erschienen: 1992

Nachdruck der Box Shots von Microsoft-Produkten mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation.



©2018 PresentationWorld.de
Microsoft and PowerPoint are trademarks or registered trademarks
of Microsoft Corporation in the United States and/or other countries.